Energieübertragung

Bei der Enegieübertragung ist es möglich, sehr tief zu entspannen, den sogenannten Alphazustand zu erreichen. Im Alphazustand kommen wir in Kontakt mit unseren Selbstheilungskräften, Blockaden im Energiehaushalt können gelöst werden.

Durch Auflegen der Hände auf den Körper wird Heilenergie in das Energiesystem der zu behandelnden Person übertragen. Diese Heilenergie ist sehr hochschwingend. Sie fließt - je nach Bedarf - sowohl in den Körper, als auch in den emotionalen und mentalen Bereich der betroffenen Person. Oft tragen wir  alte, unverarbeitete Emotionen und Glaubenssätze mit uns herum, die uns in unserem Leben, im Beruf oder in Beziehungen blockieren. Manchmal machen uns diese Blockaden körperlich oder seelisch krank.

Bei der Energieübertragung wird es durch das "Auffüllen" des Energiesystems mit der  hochschwingenden Energie möglich, dass sich diese Blockaden auflösen und sich unser Körper und unser Geist mit neuer Energie aufladen können.

Meistens kann man schon nach wenigen Behandlungen eine deutliche Besserung seines Zustandes oder die Auflösung des ursprünglichen Problems erkennen. Zur Unterstützung chronischer Erkrankungen sind erstmals regelmäßige Energieübertragungen empfehlenswert.

Die Auflösung der Blockaden beginnt sozusagen an der Oberfläche und schreitet mit jeder Behandlung in die Tiefe fort. Man bekommt immer mehr Zugang zu seinen innersten Seelenschichten - zu dem, was wir in unserer Essenz wirklich sind.  Die heilsame Energie bringt uns wieder in Kontakt mit unseren Selbstheilungkräften und wir können wieder heil und ganz werden. Unsere ursprüngliche Harmonie und Ordnung wird wieder hergestellt.

Die Energieübertragung erfolgt im Liegen, bei meditativer Musik.

Energieübertragung ist grundsätzlich mit jeder anderen Therapiemaßnahme kombinierbar. Sie unterstützt schulmedizinische Maßnahmen, fördert den Heilungsverlauf, z. B. nach Operationen oder bei chronischen Erkrankungen.

 

Edelstein-Energieübertragung

Bei der Edelstein-Energieübertragung werden nach der Energieübertragung Edelsteine auf den Körper aufgelegt und dann wird dem Körper eine lange Ruhepause gegönnt, so dass die Energie der Heillsteine tief in den Körper eindringen können. Die Heilsteine haben eigene hohe Schwingungsenergien, die heilend, harmonisierend und schützend in den Organismus eindringen.